Masthead header

Swetlana und Leonid. Jüdische Hochzeit in Düsseldorf. Teil 2

Der erste Teil finden sie hier: >>

…Nach der Trauung haben wir unsere Gäste in dem Rheingoldsaal der Rheinterrasse Düsseldorf empfangen. Es wurde getanzt, gegessen und gefeiert … und gesungen (vor allem die Überraschung von meiner Schwiegermutter, die für uns den Song “Pogoda v dome” – übersetzt “Wetter zuhause” – aufgenommen und auf der Hochzeit vorgetragen hat, hat uns umgehauen). Auch ein halbes Jahr nach der Hochzeit denke ich noch gerne zurück. Es gab nichts, was wirklich schiefgelaufen ist und wenn die Hochzeit noch vor mir liegen würde, würde ich alles genauso machen. Liebe Brautleute, die Vorbereitung ist das A und O. Erstellt Listen, Ablaufplan für den ganzen Tag (wir hatten einen Ablaufplan mit einem 1/2-Stundentakt) und macht Euch rechtzeitig an die Tischsitzordnung. Aber Hauptsache: macht Euch nicht verrückt, wenn etwas doch nicht nach Ablaufplan läuft. Es wird trotzdem wunderschön…

Nun zu den Facts:
Location: Rheinterrasse Düsseldorf (www.rheinterrasse-duesseldorf.de)
Brautstrauß und Blumendekoration: Nymph Flowers (www.nymph-flowers.de – wundervolle Blumen und tolle Blumendekorateurin!).
Hochzeitstorte: Brehmers Conditorei (www.brehmers-conditorei.de, sehr erfahrene Konditorin).
Catering: Deluxe Catering (www.deluxe-catering-service.de) und Stockheim (www.stockheim-catering.de – sehr zu empfehlen!).
Moderator: Leonid Chesskij
Musik: Kodaband  (www.kodaband.com), Geigerin Anna Pomerantseva (www.vialina.de)
Video: Evgenij Artes (http://www.artesfoto.de/) und Dima Makrinic.
Deko und Papeterie (ich nenne hier nur einpaar Dinge): Einladungskarten in Indien bestellt bei www.scrollweddinginvitations.com, Broschen, die ich selbst mit dem Band auf die Einladungskarten befestigt habe, aus Australien www.trulymadlydeeply.com.au, die Tischkarten und Bombonieren aus USA  (www.paperorchidstationery.com), genauso das Ringkissen (www.etsy.com – tolle Seite!). Die Platzteller, bordeaux-farbene Schleifen und Servietten von Ksenia Becker (www.ksenia-becker.de) und Stuhlhussen von Olga Laukert (www.laukart-deko.de).

Der dritte Teil hier >>

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*